Veranstaltungshinweis

 

 

 

Den Termin für das nächste Singcafé im nächsten Jahr werden wir an dieser Stelle mitteilen.

 

 

Info: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! • 07244-400158

 

 

 


 

Singen für Alle – das zweite Singcafé

Zu unserer großen Freude kamen letzten Sonntag trotz Muttertag und Bilderbuchwetter zahlreiche Menschen ins evangelische Gemeindehaus in Blankenloch, um unter Anleitung unseres Vereinsmitglieds, der Musikpädagogin Karin Mumbach, gemeinsam zu singen. Unser Anliegen ist es, Menschen aller Generationen miteinander in Kontakt zu bringen und die Freude des gemeinsamen Singens erleben zu lassen. Singen verbindet und begeistert Menschen aller Generationen – und aller Nationalitäten! Besonders gefreut hat uns, dass auch Menschen aus der Gemeinschaftsunterkunft in Blankenloch unserer Einladung gefolgt waren und mitsangen.
Das Repertoire an Liedern war sehr vielfältig und reichte von traditionellen deutschen Liedern über afrikanische Weisen bis hin zu international bekannten Songs. Ein junger Mann aus dem Irak konnte so gut Deutsch, dass er die deutschen Liedtexte für seine Landsleute in seine Muttersprache übersetzte. Ein Highlight war das Tanzlied „Salem aleikum“ (arabisch: „Der Friede sei mit euch“), das alle Anwesenden gemeinsam sangen und das uns sehr bewegte, weil es ein Zeichen der Verbundenheit mit allen Menschen zum Ausdruck brachte.
In der Pause gab es wieder Gelegenheit zum geselligen Beisammensein und regen Austausch bei Kaffee, Tee und leckerem selbstgebackenen Kuchen. Danke an die Bäcker/innen!
Besonders bedanken möchten wir uns auch bei Herrn Pfarrer Seiter für die Überlassung des Saales im evangelischen Gemeindehaus. (MC)

Wir freuen uns wieder auf zahlreiche Sänger/innen bei unserem nächsten Singcafé am 12. Juni!

Der Veranstaltungsort wird noch bekannt gegeben.

 

 


 

Singen für Alle – das erste Singcafé

 

Singen verbindet und begeistert Menschen aller Generationen: Das war ganz deutlich zu spüren bei unserem ersten Singcafé am 10. April in Blankenloch. Zu unserer großen Freude waren viele Menschen unserer Einladung gefolgt und kamen an diesem wunderschönen, sonnigen Sonntagnachmittag ins Mehrgenerationenhaus, um unter Anleitung unseres Vereinsmitglieds, der Musikpädagogin Karin Mumbach gemeinsam zu singen. Nach einer kleinen Koordinationsübung, die alle ganz schön ins Schwitzen und vor allem zum Lachen brachte, war das Eis schnell gebrochen, und alle konnten bei den folgenden, eingängigen Melodien ihrer Singfreude freien Lauf lassen. Und da Singen hungrig und durstig macht, gab es in der Pause Kaffee und leckeren selbstgebackenen Kuchen. Danke an die Bäcker/innen! Das Repertoire in der zweiten Singrunde reichte von dem Frühlingslied „Alle Vögel sind schon da“, das durch ein spontanes Pfeif-Intermezzo von zwei „Singvögeln“ bereichert wurde, über einen erfrischenden musikalischen Obstsalat, den Mango-Kiwi-Ananas-Kanon, bis hin zum „Irischen Reisesegen“. Es war toll, zu hören, mit wieviel Singfreude alle dabei waren.

 singcafe-04-16.jpg - 160.88 KB

Wir bedanken uns bei der Stadt Stutensee für ihre Unterstützung des Projekts, der Sparkasse Karlsruhe-Ettlingen für ihre Spende und dem Mehrgenerationenhaus für die Vermietung der Räumlichkeiten.

Wir freuen uns wieder auf zahlreiche Sänger und Sängerinnen bei unserem nächsten Singcafé!

 

 "Das nächste Singcafé findet statt am:

 

Sonntag, den 08.05.2016 • 14.30 bis 17 Uhr 

Gemeindehaus der Michaelisgemeinde in Blankenloch,

Gymnasiumstr. 27 (ggü. Schulzentrum)

 

Info: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! • 07244-400158 

Eintritt frei.

 


 

Singcafé – Singen für Alle von 1 bis 99

„Singen ist die eigentliche Muttersprache der Menschen.“ (Yehudin Menuhin)

Viele renommierte Wissenschaftler, wie die Professoren Hüther und Spitzer, H.-G. Bastian, Dr. Adamek, W. Bossinger etc. haben in Studien herausgefunden:

  • Singen macht glücklich, denn beim Singen werden Glückshormone ausgeschüttet und Aggressionshormone abgebaut.
  • Singen ist gesundheitsfördernd, denn beim Singen regulieren sich Puls und Blutdruck. Hormone, die unser Immunsystem stärken, werden ausgeschüttet. Und unsere Organe werden durch die tiefe Bauchatmung optimal mit Sauerstoff versorgt.
  • Singen stärkt das Gemeinschaftsgefühl, denn beim Singen wird das Bindungshormon Oxytocin ausgeschüttet. Es entsteht eine Atmosphäre von Geborgenheit und Vertrauen untereinander.

Wir haben dieses Gesundheitselexier immer bei uns. Singen kann jeder und Singen tut gut!

Möchten Sie gerne aus Freude singen - jenseits von Leistung, in einer familiären Atmosphäre? Vielleicht denken Sie jetzt: Ich würde zwar gerne, aber ich kann  doch nicht singen. Auch dann fühlen Sie sich herzlich willkommen!

Gemeinsam unter der professionellen Leitung von Karin Mumbach (Musikpädagogin)
und weiteren Vereinsmitgliedern, singen wir die schönsten Lieder aus aller Welt.
Und zwischendurch lassen wir es uns bei Kaffee und Kuchen gut gehen.

Unterstützt wird das Singcafé von der Stadt Stutensee.

Sonntag 10.04.2016 • 14.30 bis 17 Uhr • Mehrgenerationenhaus Blankenloch

Info: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! • 07244-400158Eintritt frei.